Öffnungszeiten info

Mo. - Fr. 08 - 19 Uhr

Sa. - So. 10 - 19 Uhr

Feiertage 10 - 19 Uhr

Telefon: 0261 / 29 35 19 39

E-Mail: service@kaufland-reisen.de

call info_outline

Beratung & Buchung 0261 / 29 35 19 39

Mo.-Fr. 8-19 Uhr / Sa., So. und Feiertage 10-19 Uhr

Portugals Blütentraum

8 Tage
Flug & Frühstück

p. Person ab
599 €

Reise-Code:

klmsal

  • Flug inklusive
  • Bahnanreise inklusive
  • Pool vorhanden
  • Sauna vorhanden
  • WLAN inklusive
Hotel Alto Lido in Funchal, Madeira, Pool Galerie öffnen

Madeira mit allen Sinnen erleben

8-tägige Flugreise mit 4 Ausflügen

Wenn hierzulande die Monate kühler werden, zeigt sich Madeira von seiner schönsten Seite. Freuen Sie sich auf angenehme Temperaturen um die 20 Grad und auf eine wundervolle Blütenpracht. Vier abwechslungsreiche Ausflüge sind im Reisepreis bereits inkludiert!

In der Inselhauptstadt Funchal begrüßt Sie Ihr elegantes Hotel Alto Lido, das 2018 frisch renoviert wurde. Nach einem interessanten Ausflug lädt der Wellnessbereich zum Entspannen ein. Ein perfekter Ausgangspunkt für all Ihre Erkundungstouren. In Funchal erwarten Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten, ehrwürdige Paläste, malerische Parks, Kirchen und Museen. Lassen Sie sich auch von dem regen Treiben der Märkte und Einkaufsstraßen mitziehen und genießen Sie die Atmosphäre und neue Eindrücke.

Ruhiger geht es bei der Levada-Wanderung zu. Levada nennt man die künstlich angelegten Wasserkanäle, die das Wasser aus niederschlagsreichen Gebieten in trockene Anbaugebiete leiten. Dank der geringen Ansteigung eignet sich die Strecke neben den Wasserläufen oder auf deren Mauer auch für Wandereinsteiger. Bei einem weiteren Ausflug lernen Sie den Westen der Insel mit seinen hübschen Fischerdörfern und tollen Aussichtspunkten kennen.

Lassen Sie sich auch lokale Spezialitäten nicht entgehen. Câmara de Lobos ist die Heimat des Ponchas, ein Getränk aus frisch gepresstem Zitronensaft, Honig und Zuckerrohrschnaps. Bei der Stadtrundfahrt durch Funchal kosten Sie den beliebten Madeirawein.

Sichern Sie sich jetzt Ihr Zimmer und erkunden Sie die Blumeninsel Madeira!

Mehr lesen Weniger lesen
Jetzt buchen!
  • Inklusivleistungen
    • Hin- und Rückflug mit einer renommierten Fluggesellschaft (z. B. TAP Air Portugal) ab/bis gewünschtem Abflughafen (ggf. mit Zwischenstopp) nach Funchal und zurück in der Economy Class
    • 20 kg Freigepäck
    • Begrüßung am Flughafen und deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
    • Transfers vor Ort: Flughafen – Hotel – Flughafen
    • 7 / 14 Übernachtungen im Hotel Alto Lido in Funchal
    • 7 / 14 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
    • Nutzung des Außenpools mit Sonnenterrasse, -liegen, -schirmen und Garten (saison-/wetterabhängig)
    • Nutzung des Fitnessraums
    • Mehrmals täglich Hotel-Shuttlebus ins Zentrum von Funchal und zurück zum Hotel
    • WLAN
    • 1 x Reiseführer nach Wahl pro Buchung von MairDumont (weitere Informationen)

    Ausflugspaket inkusive:

    • Alle Ausflüge in modernen, komfortablen Reisebussen und mit deutschsprachiger Reiseleitung
    • Halbtagesausflug Levada-Wanderung von Vale Paraiso bis Camacha
    • Halbtagesausflug Funchal mit Stadtrundfahrt, Stickerei-Manufaktur, Botanischem Garten (inkl. Eintritt) und Weinkellerei (inkl. Eintritt) mit Madeirawein-Verkostung 
    • Ganztagesausflug in den Westen Madeiras mit Câmara de Lobos, Cabo Girão, Ribeira Brava, São Vicente, Porto Moniz und der Hochebene Paul da Serra
    • Halbtagesausflug Eira do Serrado, Nonnental und Monte inkl. Korbschlittenfahrt

    Zusätzlich bei Buchung von Halbpension (150 € pro Person/Woche):

    • 7 / 14 x Abendessen als Buffet
  • Ihr Vorteil
    • Zug zum Flug-Ticket in Kooperation mit der Deutschen Bahn (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung, gültig für deutsche Abflughäfen)
  • Termine & Preise November 2019 – April 2020

    Zum Vergrößern bitte auf die Preistabelle klicken.

    Preistabelle
  • Termine & Preise Mai – November 2020

    Zum Vergrößern bitte auf die Preistabelle klicken.

    Preistabelle msal 2020
  • Hinweise
    • Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen mindestens für die Dauer des Aufenthaltes gültigen Personalausweis. Andere Staatsangehörige wenden sich bitte an das für sie zuständige Konsulat.
    • Zug zum Flug-Ticket: Das Zug zum Flug-Ticket kann am Tag vor dem Abflugtermin, am Abflugtag selbst sowie am Tag der Rückkehr und am Tag danach genutzt werden. Das Ticket berechtigt zu Fahrten innerhalb Deutschlands in allen Zügen der Deutschen Bahn AG (ICE, IC/EC, IRE, RE, RB, S-Bahn) in der auf dem Fahrschein angegebenen Wagenklasse. Bei Abflügen von ausländischen Flughäfen (ausgenommen Salzburg und Basel) gilt das Ticket nicht, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur Grenze.
    • Skywalk (Aussichtsplattform bei Cabo Girão): ca. 1,50 € pro Person (zahlbar vor Ort)
    • Hoteleinrichtungen und Zimmerausstattung teilweise gegen Gebühr.
    • Haustiere sind nicht erlaubt.
    • Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise im Allgemeinen nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie im Zweifel unser Serviceteam bei Fragen zu Ihren individuellen Bedürfnissen.
  • Reiseverlauf

    1. Tag: Anreise nach Funchal
    Heute fliegen Sie auf die wundervolle Blumeninsel Madeira. Am Flughafen von Funchal empfängt Sie Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Sie werden zu Ihrem Hotel gebracht. Nutzen Sie den restlichen Tag, um in aller Ruhe anzukommen und einen ersten Einblick in die Schönheit der Insel zu erhalten.

    2. Tag: Tag zur freien Verfügung
    Gestalten Sie den Tag ganz nach Ihren Wünschen. Legen Sie zum Beispiel einen Wellnesstag ein. Im hoteleigenen Wellnessbereich können Sie herrlich im Hallenbad und in der Sauna entspannen. Und wie wäre es mit einer wohltuenden Massage? Lohnenswert ist auch ein Spaziergang entlang des Strandes. Der Strand Praia Formosa liegt nur etwa 2,5 km von Ihrem Hotel entfernt.

    3. Tag: Inselhauptstadt Funchal
    Heute lernen Sie Ihren Urlaubsort bei einer Stadtrundfahrt näher kennen. Sie besuchen die Markthalle "Mercado dos Lavradores". Bestaunen Sie die verschiedenen subtropischen Früchte, die auf der Insel angebaut werden. Eine bunte Vielfalt finden Sie auch an den Blumen- und Fischständen. Nur wenige Schritte von der Markthalle entfernt, besichtigen Sie eine Stickerei-Manufaktur. Die Handstickerei von Madeira gilt weltweit als eine der besten ihrer Art und ist ein wichtiger Bestandteil ihrer Geschichte und Kultur. Weiter geht es zum Botanischen Garten, der oberhalb von Funchal liegt. Das ganze Jahr über blühen hier zahlreiche Pflanzen und begeistern nicht nur Blumenliebhaber. Anschließend besuchen Sie die Kathedrale Se do Funchal und beenden Ihre Stadtrundfahrt in der ältesten Weinkellerei der Insel, wo Sie an einer Madeirawein-Verkostung teilnehmen. Danach geht es mit tollen Eindrücken zurück zum Hotel.

    4. Tag: Der Westen von Madeira
    Nur etwa 5 km von Funchal entfernt, befindet sich Câmara de Lobos, eines der ältesten Fischerdörfer der Insel. Charakterisch und ein tolles Fotomotiv sind die vielen bunten Fischerboote am Hafen. Weiter geht es über Estreito de Câmara de Lobos, dem wichtigsten Anbaugebiet für den landestypischen Madeirawein, und entlang der Südküste zum imposanten Aussichtspunkt Cabo Girão (Eintritt nicht inkludiert). Mit 590 m ist es die höchste Steilklippe Europas. Lassen Sie sich von der Aussicht beeindrucken. Immer weiter der Küstenlinie folgend gelangen Sie nach Ribeira Brava, wo Sie die Gelegenheit haben die Kirche zu besuchen. Weiter geht es über den Encumeada Pass nach Sao Vicente und von dort aus entlang der wildromantischen Nordküste mit zahlreichen Wasserfällen in den Nordwesten, nach Porto Moniz. Das Städtchen ist bekannt für die natürlichen Meeresschwimmbecken aus bizarrer schwarzer Lava – Traumpools mit glasklarem Wasser. Von hier überqueren Sie die Hochebene Paúl da Serra. Bergab geht es im Anschluss über Ribeira Brava direkt nach Funchal. 

    5. Tag: Tag zur freien Verfügung
    Auch heute können Sie die Insel auf eigene Faust erkunden. Bekannt für Madeira sind die traditionell mit Stroh bedeckten Bauernhäuschen, die Sie im Norden in der Ortschaft Santana besichtigen können. 

    6. Tag: Levada-Wanderung von Vale Paraiso nach Camacha
    Beginnen Sie den Tag mit einem reichhaltigen Frühstück. Im Anschluss startet in Vale Paraiso eine ca. 6 km lange, leicht zu bewältigende Wanderung. Am Rande der Levadas – künstlich angelegte Wasserwege – spazieren Sie durch ursprüngliche Naturlandschaften und einem Eukalyptuswald. Der Ausflug endet in dem kleinen Städtchen Camacha, das für seine Korbflechterei bekannt ist. In den feuchten Tälern wachsen die kleinen Bäume, aus denen Körbe, Möbel und andere Gegenstände geflochten werden. Im Anschluss geht es wieder zurück zum Hotel.

    7. Tag: Eira do Serrado, Nonnental und Monte
    Heute sehen Sie einige der schönsten Panoramen von Madeira. Von der Anhöhe Pico dos Barcelos überblicken Sie die Bucht von Funchal und weiter geht es nach Eira do Serrado, von wo Sie bis auf den Boden eines erloschenen Vulkans hinabschauen können. Ganz unten liegt das Dorf Curral das Freiras (Nonnental), zwischen riesigen Berghängen im Herzen der Insel. Probieren Sie hier eine lokale Spezialität, wie Kastanienkuchen und Ginja, ein Likör aus Kastanien oder Kirschen. Die Fahrt geht weiter nach Monte, das 550 m über dem Meeresspiegel liegt und nur 6 km von Funchal entfernt ist. Hier besuchen Sie die Kirche Nossa Senhora do Monte mit dem Sarkophag des letzten österreichischen Kaisers Karl I. Auf dem Rückweg sollten Sie sich eine rasante Korbschlittenfahrt nicht entgehen lassen – ein echtes Erlebnis!

    8. Tag: Heimreise nach Deutschland/Beginn Ihres Badeaufenthaltes
    Mit tollen Eindrücken und gut erholt werden Sie heute an den Flughafen gebracht und treten Ihre Heimreise an. Wenn Sie eine Verlängerung gebucht haben, genießen Sie noch eine weitere Woche auf Madeira.

    Beispielreiseverlauf für Anreise DI. Ausflugstage variieren je nach Anreise.
    Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

  • Ihr Hotel

    In Funchal, der Hauptstadt von Madeira, begrüßt Sie Ihr Hotel. Das Stadtzentrum liegt ca. 4 km entfernt. Der Shuttlebus bringt Sie bequem ins Stadtzentrum und wieder zurück. Nach nur etwa 2,5 km erreichen Sie den Sand-/Kiesstrand Praia Formosa und Santana im Norden der Insel liegt ca. 45 km entfernt. Der Flughafen befindet sich ca. 23 km vom Hotel entfernt.

    Freuen Sie sich auf das 2018 frisch renovierte Hotel Alto Lido im modernen Design. In den beiden Restaurants werden Ihnen köstliche, lokale Gerichte serviert. Die Bar lädt mit erfrischenden Cocktails zum Wohlfühlen ein. Lassen Sie im Wellnessbereich die Seele baumeln. Hier erwarten Sie ein Hallenbad, Erlebnisduschen, eine Sauna, ein Türkisches Bad und ein Whirlpool. Darüber hinaus werden entspannende Massagen angeboten. Im Fitnessraum können Sie sich ordentlich auspowern. Im Außenbereich finden Sie einen Pool und eine Sonnenterrasse mit Liegestühlen und Sonnenschirmen. Ein Aufzug bringt Sie bequem in alle Etagen.

    Die Zimmer sind elegant eingerichtet und bieten Ihnen ein Doppelbett oder getrennte Betten, Dusche/WC, Fön, Safe, TV, Telefon, Minibar, Klimaanlage und teilweise einen Balkon oder eine Terrasse mit seitlichem Meerblick.

    Premium Deluxe Zimmer verfügen zusätzlich über ein Sofa und einen Balkon mit direktem Meerblick.

Karte
Anreisetermine

Anreise: DI, MI
ab 26.11.2019 (erste Anreise)
bis 28.04.2020 (letzte Abreise)
bzw.
Anreise: DI, MI
ab 12.05.2020 (erste Anreise)
bis 25.11.2020 (letzte Abreise)

Ihr Urlaubshotel
Hotel Alto Lido
Estrada Monumental 316
9004-529 Funchal
Portugal
Google Maps
Kontakt

Mo. - Fr.: 08 - 19 Uhr

Sa. - So.: 10 - 19 Uhr

Feiertage: 10 - 19 Uhr

Tel.: 0261 / 29 35 19 39

E-Mail: service@kaufland-reisen.de

Verfügbar Wenige Plätze Auf Anfrage Ausgebucht

Ähnliche Angebote

Erkunden Sie mit dem inkludierten Mietwagen die malerische Insel Madeira.
Inkl. Mietwagen
Reise-Code: klalmw

Individuell im Winter auf Madeira

Hotel Alto Lido in Funchal

Begeben Sie sich mit uns auf Reisen und lernen Sie die malerische Blumeninsel Madeira mit ihrer vollen Blütenpracht kennen. Die Insel liegt im Atlantischen Ozean und erwartet Sie mit schönen Sand- und Steinstränden, bemerkenswerten Gebirgszügen und einer sagenhaften Blumenwelt. Auf individuellen Erkundungstouren lassen sich stets neue und aufregende Ziele finden.

Ein Mietwagen für Sie ist bereits inklusive
In Ihren Entscheidungen sind Sie durch den inkludierten Mietwagen noch freier und so können Sie wählen, welche der verschiedenen Sehenswürdigkeiten Sie gerne besuchen möchten. Sehen Sie sich beispielsweise Monte mit der eindrucksvollen Kirche Nossa Senhora do Monte an, im Westen der Insel die Hochebene Paul da Serra oder das imposante Nonnental. Madeira wird sie begeistern, ganz egal wie Ihre Entscheidung ausfällt.

Korbschlittenfahrt, berühmter Wein & Cristiano Ronaldo
Eine Schlittenfahrt ist auf Madeira ganzjährig möglich – ernsthaft. Die Korbschlittenfahrt startet in Monte und geht in rasanter Art und Weise hinunter nach Funchal. Ein Spaß, den Sie erlebt haben sollten! Ebenso berühmt ist die Insel für ihren Madeira-Wein. Ein großer Fan des feinen Tropfens war schon William Shakespeare. Wussten Sie, dass Madeira der Geburtsort eines der bekanntesten und besten Fußballspieler der Welt ist? Cristiano Ronaldo ist wohl der berühmteste Madeirer, wie die Bewohner der Insel genannt werden. Neben einem Museum gibt es von ihm noch eine mehr oder weniger schmeichelhafte Statue.

Badeurlaub in Funchal im Hotel Alto Lido
Sie können nach einem spannenden Tag mit einigen Eindrücken in Ihrem neu renovierten Hotel so richtig abschalten. Sie können im großflächigen Außenpool Ihre Bahnen ziehen oder Ihr Lieblingsbuch auf der einladenden Sonnenterrasse mit bequemen Sonnenschirmen lesen. Zur Entspannung und als Wohlfühloase lädt der moderne Wellnessbereich ein.

Worauf warten Sie noch? Nehmen Sie sich eine Auszeit!

Zum Angebot
Die einladende Bar vom Hotel Alto Lido lädt zum Entspannen ein.
Frisch renoviert
Reise-Code: klalim

Winterauszeit auf Madeira

Hotel Alto Lido in Funchal

Sommerliches Klima das ganze Jahr über, eine in den buntesten Farben blühende Flora und eine vielfältige Fauna – das ist Madeira. Erkunden Sie die farbenprächtige Insel im Atlantischen Ozean bei einer Leavada-Wanderung, beim Canyoning, dem Beobachten von Delfinen und Walen oder beim Gleitschirmfliegen. Auf Madeira stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen.

Die schönsten Seiten Funchals – Natur, Kultur, Sehenswürdigkeiten
Madeiras Hauptstadt befindet sich im Süden der Insel. An der sonnigen Küste liegt Funchal eingebettet zwischen weitläufigen Bananenplantagen und noch weitläufigeren Gartenanlagen. An der farbenfrohen Blütenpracht können Sie sich hier von Januar bis Dezember durchgängig erfreuen. In vergangenen Zeiten hatte Funchal zwei Markenzeichen: Fenchelanbau und – Piraten. Von Seeräubern wird die Insel zum Glück nicht mehr heimgesucht, sodass Sie hier einen wunderbaren Urlaub genießen können. Heutzutage ist Funchal vielmehr für seine hervorragenden Restaurants und vor allem für seine atemberaubende Schönheit bekannt. Urlaub auf Madeira ist Urlaub fürs Auge.

Aktiv auf Madeira: Die Levada-Wanderung
Kennengelernt haben Sie Madeira erst, wenn Sie die beeindruckende Landschaft bei einer Levada-Wanderung durchstreift haben. Ein weit verzweigtes Wegenetz erwartet Sie im Hinterland. Es besteht aus schmalen Pfaden und ausgetretenen Fußwegen, die Sie entlang leise vor sich hinplätschernder Wasserläufe führen (Levada). Gut erreichbar, einfach zu finden und ebenso einfach zu bewältigen sind diese Wege. Wonach Ihnen auch immer der Sinn steht – Spazieren, Trekking, Wandern – Sie entscheiden wie Ihre Erkundungstour aussieht.

Tauchen Sie ein in die wunderbare Landschaft Madeiras – fliegen Sie in den Urlaub!

Zum Angebot