Öffnungszeiten info

Mo. - Fr. 08 - 19 Uhr

Sa. - So. 10 - 19 Uhr

Feiertage 10 - 19 Uhr

Telefon: 0261 / 29 35 19 39

E-Mail: service@kaufland-reisen.de

call info_outline

Beratung & Buchung 0261 / 29 35 19 39

Mo.-Fr. 8-19 Uhr / Sa., So. und Feiertage 10-19 Uhr

Bulgarien, Griechenland & Mazedonien

9 Tage
Flug & Halbpension

p. Person ab
999 €

Reise-Code:

klbuma

  • NEU
  • Flug inklusive
  • Bahnanreise inklusive
  • WLAN inklusive
Balkan Rundreise, Ohridsee Galerie öffnen

Unentdeckter Balkan - Auf den Spuren des antiken Makedonien

Entdecken Sie mit uns das geheimnisvolle Makedonien vergangener Zeiten! Diese eindrucksvolle Rundreise führt Sie durch das ehemalige Königreich, dass aus dem heutigen südlichen Bulgarien, Nordgriechenland und Mazedonien bestand. Heute fasziniert die traumhaft schöne Region mit einer erstaunlichen Landschaft sowie zahlreichen historischen Kulturgütern und einer jahrhundertausendalten Geschichte. 

Mit Ihrem abwechslungsreichen Ausflugspaket erleben Sie die einzigartigen "schwebenden" Meteora-Klöster östlich des Pindos-Gebirges im Herzen Griechenlands, das reich verzierte Rila-Kloster nahe der bulgarischen Hauptstadt Sofia und eine Schifffahrt auf dem idyllischen Ohridsee in Mazedonien, einem der ältesten Seen der Welt. Auf den Spuren des antiken Makedoniens erkunden Sie geschichtsträchtige Ausgrabungsstätten wie Vergina, entdecken magische Naturschönheiten wie die Matka-Schlucht und schlendern durch uralte Städte wie das griechische Thessaloniki.

Für Sie sind außerdem eine köstliche Weinprobe und ein typisch mazedonisches Abendessen inklusive! Tauchen Sie in die Kultur der südlichen Balkanländer ein und freuen Sie sich auf unvergessliche Eindrücke.

Gleich buchen und Vorfreude auf eine großartige Erlebnisreise sichern!

Mehr lesen Weniger lesen
Jetzt buchen!
  • Inklusivleistungen
    • Hin- und Rückflug mit einer renommierten Fluggesellschaft (z. B. Lufthansa) ab/bis gewünschtem Abflughafen (ggf. mit Zwischenstopp) nach Sofia und zurück in der Economy Class
    • 23 kg Freigepäck
    • Begrüßung am Flughafen und deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
    • Alle Transfers vor Ort mit einem komfortablen Reise- bzw. Minibus
    • 8 Übernachtungen in Hotels während der Rundreise
    • 8 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
    • 8 x Abendessen als Buffet
    • WLAN
    • 1 x Reiseführer nach Wahl pro Buchung von MairDumont (weitere Informationen)​​​​​​​

    Ausflugspaket inklusive:

    • Stadtbesichtigung Sofia
    • Besuch des Rila-Klosters
    • Weinverkostung in Melnik
    • Stadtrundfahrt Thessaloniki
    • Besuch der Ausgrabungen von Vergina
    • Besichtigung der Meteora-Klöster
    • Stadtspaziergang Bitola
    • Besichtigung der Ausgrabungen von Herakleia Lynkestis
    • Stadtbesichtigung Ohrid
    • 1 x Schifffahrt am Ohridsee (ca. 25 Minuten)
    • Stadtbesichtigung Skopje
    • 1 x traditionelles Abendessen mit Musik in Skopje (im Rahmen der Halbpension)
    • Besuch der Matka-Schlucht
  • Ihr Vorteil
    • Zug zum Flug-Ticket in Kooperation mit der Deutschen Bahn (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung, gültig für deutsche Abflughäfen)
  • Termine & Preise

    Zum Vergrößern bitte auf die Preistabelle klicken.

    Preistabelle buma
  • Hinweise
    • Reisedokumente: Für deutsche Staatsbürger ist ein noch mindestens 3 Monate über das Reiseende hinaus gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich. Andere Staatsangehörige wenden sich bitte an das für sie zuständige Konsulat.
    • Zug zum Flug-Ticket: Das Zug-zum-Flug-Ticket kann am Tag vor dem Abflugtermin, am Abflugtag selbst sowie am Tag der Rückkehr und am Tag danach genutzt werden. Das Ticket berechtigt zu Fahrten innerhalb Deutschlands in allen Zügen der Deutschen Bahn AG (ICE, IC/EC, IRE, RE, RB, S-Bahn) in der auf dem Fahrschein angegebenen Wagenklasse. Bei Abflügen von ausländischen Flughäfen (ausgenommen Salzburg und Basel) gilt das Ticket nicht, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur Grenze.
    • Hoteleinrichtungen und Zimmerausstattung teilweise gegen Gebühr.
    • Haustiere sind nicht erlaubt.
    • Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise im Allgemeinen nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie im Zweifel unser Serviceteam bei Fragen zu Ihren individuellen Bedürfnissen.
  • Reiseverlauf

    1. Tag: Anreise
    Sofia, die vielfältige Hauptstadt Bulgariens, heißt Sie zu Beginn Ihrer einzigartigen Erlebnisreise durch den spannenden Balkan willkommen. Sie werden am Flughafen in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel gebracht. Sie übernachten in Sofia.

    2. Tag: Sofia – Rila-Kloster – Bansko
    Heute entdecken Sie das facettenreiche Sofia bei einer ausführlichen Stadtbesichtigung. Im Zentrum der Metropole erwartet Sie die prachtvolle Alexander-Newski-Kathedrale, die mit ihren goldenen Kuppeln und imposanten Rundbögen schon von weitem alle Blicke auf sich zieht. Sie gleicht einem Königspalast, ist das Wahrzeichen Sofias und die zweitgrößte orthodoxe Kirche auf der Balkanhalbinsel.

    In den Bergen südlich der Stadt liegt mystisch, mitten im Wald, eines der schönsten Klöster Europas. Das weltberühmte Rila-Kloster ist eine UNESCO-Weltkulturerbe-Stätte der besonderen Art und zieht heute noch zahlreiche Pilger an. Mit den mehrstöckigen Säulengängen, farbenprächtigen Verzierungen und der Kirche mit fünf Kuppeln begeistert es seine Besucher. Sie übernachten in Bansko, im Südwesten Bulgariens.

    3. Tag: Bansko – Melnik – Thessaloniki
    Das beschauliche Melnik ist die kleinste Stadt Bulgariens nahe der Grenze zu Griechenland. Hier warten historische Architektur und hervorragende Weine auf Sie. Bereits 1968 wurde dieser schöne Fleck zur Museumsstadt erklärt. Genießen Sie eine geschmackvolle Weinverkostung und die herrliche Aussicht auf die idyllische Umgebung.

    Nachmittags erreichen Sie Griechenland. Die Hafenstadt Thessaloniki, die Hauptstadt der Region Makedonien, wartet mit einer gemütlichen Stadtrundfahrt auf Sie. Wertvolle architektonische Schmuckstücke und geschichtsträchtige Bauwerke gilt es zu entdecken. Sie übernachten in Thessaloniki.

    4. Tag: Thessaloniki – Vergina – Kalambaka
    Heute entdecken Sie die beeindruckenden Ausgrabungen von Vergina, die wohl wichtigste antike Sehenswürdigkeit in Nordgriechenland. Hauptattraktion ist der etwa 20 m hohe Grabhügel mit den drei Königsgräbern. Auch das Grab des makedonischen Königs Philipp II., dem Vater von Alexander dem Großen, ist hier zu finden. Sie übernachten in Kalambaka, am Fuße der berühmten Meteora-Klöster.

    5. Tag: Kalambaka – Meteora – Bitola
    Ein atemberaubendes Erlebnis ist die Besichtigung der einzigartigen Meteora-Klöster. Im Herzen Griechenlands, östlich des Pindos-Gebirges und am Rande der kleinen Stadt Kalambaka, ragen faszinierende und nahezu bizarr geformte Sandsteinfelsen in den Himmel – ein Naturwunder, das nicht umsonst zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Je nach Wetterlage sehen die Klöster von Meteora aus, als würden sie in der Luft schweben. Sie bewundern eines der Klöster von innen. Genießen Sie die unglaubliche Panoramaaussicht, die sich Ihnen von hier oben bietet und halten Sie diesen traumhaften Augenblick fotografisch fest.

    Anschließend überqueren Sie die Grenze zu Mazedonien. Das charmante Bitola begeistert mit einer architektonischen Eleganz, die Sie nicht überraschen wird, wenn Sie erfahren, dass die Stadt das diplomatische und kulturelle Zentrum des Osmanischen Reiches im Balkan war. Hier erwartet Sie ein interessanter Stadtspaziergang. Sie übernachten in Bitola.

    6. Tag: Bitola – Ohrid
    Das antike Herakleia Lynkestis war mehr als 1.000 Jahre eine der bedeutendsten Städte von Makedonien. Sie besichtigen heute die sehenswerte Ausgrabungsstätte. Beeindruckend ist vor allem das über 100 m² große Mosaik aus unzähligen Tier- und Pflanzendarstellungen.

    Schließlich begeben Sie sich in die UNESCO-Welterbestadt Ohrid am Ufer des gleichnamigen Sees, dem ältesten See Europas. Während einer gemütlichen Schifffahrt bestaunen Sie die herrliche Stadt vom Wasser aus. In und um Ohrid befinden sich rund 365 Kirchen und Klöster – zu Recht trägt die Stadt also auch den Namen „Jerusalem des Balkans“. Bei Ihrer Stadtbesichtigung bewundern Sie die Kirche Sv. Peribleptos mit reich verzierten Fresken. Sie übernachten in Ohrid.

    7. Tag: Ohrid – Tetovo – Skopje
    Auf Ihrem Weg in die mazedonische Hauptstadt Skopje halten Sie in Tetovo im Nordwesten Mazedoniens und besuchen die "Bunte Moschee". Während Ihrer Stadtbesichtigung in Skopje sehen Sie die eindrucksvolle Festung Kale, den großen Bazar, das geschichtsträchtige Mutter-Theresa Haus und den imposanten Alexander-Brunnen.

    Abends genießen Sie ein typisch mazedonisches Abendessen. Freuen Sie sich auf kulinarische Gaumenfreuden und Kultur pur mit traditioneller Musik! Sie übernachten in Skopje.

    8. Tag: Skopje – Kriva Palanka – Sofia
    In der märchenhaften Matka-Schlucht am Rande von Skopje zeigt sich die Region von ihrer schönsten Seite. Die magische Naturlandschaft begeistert zahlreiche Besucher und bietet Ihnen ein unbeschreibliches Panorama mit türkisblauem Wasser und sattgrünen Hängen.

    Auf Ihrem Weg zurück nach Bulgarien halten Sie am berühmten Kloster Sv. Joakim Osogovski nahe der Stadt Kriva Palanka in den dichten grünen Wäldern der Osogovoberge. Sie übernachten erneut in Sofia.

    9. Tag: Abreise
    Ihre aufregende Erlebnisreise voll unvergesslicher Eindrücke endet heute. Sie nehmen Abschied von den faszinierenden Balkanländern und werden zum Flughafen von Sofia gebracht.

    Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

  • Ihre Beispielhotels

    Während Ihrer Rundreise übernachten Sie in verschiedenen ​​​​​​​ Hotels.

    1. Nacht – Sofia:
    Beispielhotel: Hotel Budapest

    2. Nacht – Bansko:
    Beispielhotel: Hotel Trinity

    3. Nacht – Thessaloniki:
    Beispielhotel: Hotel Porto Palace

    4. Nacht – Kalambaka:
    Beispielhotel: Hotel Meteroritis

    5. Nacht – Bitola:
    Beispielhotel: Hotel Epinal

    6. Nacht – Ohrid:
    Beispielhotel: Hotel Belvedere

    7. Nacht – Skopje:
    Beispielhotel: Hotel ibis Style

    8. Nacht – Sofia:
    Beispielhotel: Hotel Budapest

    Die endgültige Hotelliste für Ihre Rundreise erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

Karte
Anreisetermine

Anreise: SA, SO (je nach Abflughafen)
ab 23.03.2019 (erste Anreise)
bis 06.10.2019 (letzte Abreise)

Kontakt

Mo. - Fr.: 08 - 19 Uhr

Sa. - So.: 10 - 19 Uhr

Feiertage: 10 - 19 Uhr

Tel.: 0261 / 29 35 19 39

E-Mail: service@kaufland-reisen.de

Verfügbar Wenige Plätze Auf Anfrage Ausgebucht

Ähnliche Angebote

Freuen Sie sich auf malerisch blaues Wasser.
Inkl. Mietwagen
Reise-Code: klcepo

Mallorca auf eigene Faust entdecken

Aparthotel Cecilia by Pierre & Vacances in Porto Colom

Lassen Sie sich von der hübschen Insel Mallorca in den Bann ziehen und erkunden Sie die schönsten Ecken ganz bequem mit Ihrem Mietwagen. Zunächst erwarten Sie in Ihrem Urlaubsort Portocolom an der Ostküste der Insel eine malerische Altstadt und zahlreiche Stellen, die die charakteristischen Züge eines typischen mallorquinischen Fischerstädtchens aufweisen. Nicht selten trifft man hier auch auf den einen oder anderen Fischkutter. Bei einem gemütlichen Bummel durch die idyllischen Gassen können Sie ganz in Ruhe Ihren Urlaubsort von seiner schönsten Seite kennenlernen und sich köstliche traditionelle Speisen schmecken lassen. 

Nicht nur Portocolom lädt zu unvergesslichen Stunden ein, auch die Umgebung rund um die spanische Hafenstadt begrüßt Sie zu einer herrlichen Zeit. Freuen Sie sich beispielsweise auf den hübschen Strand S`Arenal, der aufgrund seiner windgeschützten Lage und seiner bezaubernden Aussicht auf den Naturhafen von Portocolom einen wundervollen Badetag verspricht. Auch ein Ausflug zum unweit entfernten Leuchtturm, den Sie problemlos mit Ihrem Mietwagen erreichen können lohnt sich. Nicht weniger bezaubernd ist zudem der Strand Cala Marçal mit einer hübschen Bucht, türkisfarbenem Wasser und einem herrlichen Sandstrand. Finden Sie Ruhe und Erholung und genießen Sie das Rauschen der sanften Wellen und die wärmende Sonne.

Von Santanyi aus, einem hübschen Ort mit malerischen Häusern aus weißem Sandstein, bietet sich insbesondere ein Abstecher nach Felantix an, der Sie unter anderem mit einem herrlichen Wochenmarkt erwartet.

Ein weiterer Höhepunkt der Insel stellt das Kloster Santuari de Sant Salvador dar, das viele prachtvolle Gemälde beherbergt und mit wundervollen Verzierungen begeistert. Auf einem über 500 Meter hohen Berg gelegen, bietet es eine der schönsten Aussichten der Insel.

Lernen Sie Mallorca kennen und lieben!

Zum Angebot
Die bilderbuchähnliche Stadt Matera.
Reise-Code: klapto

Atemberaubendes Apulien

Erlebnisreise am Stiefelabsatz Italiens

An der Spitze des italienischen Stiefels wartet eine der vielseitigsten und reizvollsten Regionen des Landes auf Sie. Erkunden Sie gemeinsam mit uns Apulien! Eine Region, die Ihnen das ganze Jahr über eine spannende Vielfalt an Tradition, Natur, Kultur und Geschichte bietet!

Damit Sie einen traumhaften Urlaub erleben, haben wir für Sie ein bunt gefächertes Ausflugspaket zusammengeschnürt. Gehen Sie auf Entdeckungstour und bestaunen Sie die Höhepunkte Apuliens. In mystischen Stätten wie z. B. Lecce lernen Sie die uralte und weit zurückreichende Kultur der Region kennen. Den wunderschönen Ort Alborello, Heimat der Trulli, werden Sie schon von weitem erkennen: Die weißen Steinbehausungen mit den Kegeldächern prägen auf einzigartige Weise das Landschaftsbild – so sehr, dass Sie in das UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen worden sind.

Mindestens genauso spannend wird Ihr Ausflug zur Festung Castel de Monte. Imposant ragt das architektonische Meisterwerk aus dem Mittelalter mit seinem achtseitigen Grundriss inmitten der ebenen Landschaft empor und bildet somit ein perfektes Fotomotiv für einmalige Urlaubserinnerungen.

Während all der Ausflüge darf eine Stärkung mit typisch italienischen Gerichten natürlich nicht fehlen. Genießen Sie die vielfältigen Köstlichkeiten der apulischen Küche und tauchen Sie ein in eine Welt voller farbenfroher Gerichte, die Sie mit intensiven Aromen begeistern werden. Hausgemachte Nudeln, frische Meeresfrüchte, hochwertiges Fleisch, geschmacksintensives Gemüse – so schmecken italienische Gaumenfreuden!

Buchen Sie jetzt und erleben Sie die traumhafte Region bei Ihrem nächsten Traumurlaub!

Zum Angebot
Entspannung pur am hoteleigenen Pool.
Luxushotel
Reise-Code: klodta

Strandurlaub im Luxushotel auf Ibiza

Hotel OD Talamanca in Talamanca

Freuen Sie sich auf einen erholsamen Urlaub in dem idyllischen Ort Talamanca und lassen Sie am feinen, weißen Sandstrand die Seele baumeln. Ob beim Schwimmen oder Sonnenbaden, in einem gemütlichen Café oder am hoteleigenen Pool – hier ist Entspannen angesagt!

Talamanca überzeugt seine Gäste auch mit der Nähe zu Ibiza-Stadt, dem größten Ort der Insel, nur ca. 5 km entfernt. Bekannt ist Ibiza-Stadt für Ihren exklusiven Jachthafen Marina Botafoch, doch die Stadt hat noch viel mehr zu bieten. In der hübschen Altstadt laden gemütliche Restaurants und Bars zum Verweilen ein, zahlreiche Boutiquen und Designerläden sorgen für wahre Shopping-Freude. Sehenswert ist auch die Oberstadt, die Dalt Vila, die Sie von Beginn an in Ihren Bann ziehen wird. Hübsche Hinterhöfe, historische Wohnhäuser mit schmiedeeisernen Balkonen und die gepflasterten engen Gassen versetzen Sie in längst vergangene Zeiten zurück. Auf dem Weg nach oben zur Kathedrale passieren Sie Souvenirläden und Kunstgallerien. Finden Sie hier ein schönes Mitbringsel für Ihre Liebsten! Oben angekommen wird Sie die traumhafte Aussicht begeistern. 

Ebenfalls einen Ausflug wert: der naturbelassene Strand von Es Cavallet. Spazieren Sie durch die Dünen, die den Strand säumen, und beobachten Sie Wind- und Kitesurfer, die bei hohen Wellen ihre Künste zeigen.

Packen Sie jetzt Ihre Koffer und los geht´s nach Ibiza!

Zum Angebot
Der Hafen von Porto Cristo in der malerischen Cala Manacor.
Inkl. Tapas-Essen nur bis 28.10.18
Reise-Code: klpoth

Spanische Sonne genießen auf Mallorca

Hotel THB Felip in Porto Cristo

Porto Cristo ist ein kleiner Hafenort an der Ostküste Mallorcas und erstreckt sich um die wunderschöne Cala Manacor. Kristallklares Wasser umspielt den hellen Sandstrand, der sich in nur 50 m Entfernung von Ihrem Urlaubshotel THB Felip befindet.

Schlendern Sie an der Promenade entlang und entdecken Sie die vielen kleinen Geschäfte und Restaurants, die sich hier angesiedelt haben. In kulinarischer Hinsicht bleiben in Porto Cristo keine Wünsche offen. Ganz gleich, ob Sie moderne Haute-Cuisine ausprobieren oder spanische Klassiker wie Paella, Patatas Bravas, Gazpacho, Calamares oder Crema Catalana genießen möchten.

Etwas weiter entfernt von der Promenade, nach etwa 5 Gehminuten, gelangen Sie in das Zentrum von Porto Cristo. Architektonisch hat der kleine Ort einiges zu bieten und lädt zum schlendern durch die kleinen Gassen ein. Alte Steinhäuser stehen direkt neben strahlend weißen Villen und kreieren einen spannenden Mix, der ein wahrer Genuss für das Auge ist.

Besuchen Sie außerdem unbedingt eine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten in und um Porto Cristo, z. B. die Ortskirche Eglésia Mare de Déu del Carme, die Höhlenformationen Coves del Drac (Drachenhöhlen) oder den ehemaligen Wach- und Verteidigungsturm Torre Serral dels Falcons (Turm der Falken). Um Land und Leute von Mallorca kennenzulernen beinhaltet das Programm Ihrer Urlaubsreise zwei Ganztagesausflüge.

Machen Sie Urlaub auf Mallorca und genießen Sie das malerische Porto Cristo!

Zum Angebot